Fotograf für Businessfotos in Hamburg

Fotos für Unternehmen und Persönlichkeiten

Employer Branding

Fotografie für Karriereseiten und sichtbares Personalmarketing

Fotografie für Unternehmen

Imagefotos für Websites und Kommunikation von Unternehmen, Kanzleien, Praxen, Verbänden und Dienstleistern.

Personal Branding

Für Selbstständige, Freelancer, Coaches, Berater und Menschen, die sich mehr Sichtbarkeit wünschen.
Businessfotograf Patrick Lux aus Hamburg

Ich bin Patrick Lux

In meiner Wahlheimat Hamburg fotografiere ich im eigenen Fotostudio und vor Ort für Konzerne, Unternehmen aus dem Mittelstand und Selbstständige
Ich stehe für authentische Fotografie für Ihre Website und Unternehmenskommunikation, professionelle Businessporträts und sympathische Mitarbeiterfotos.
Dafür brauche ich Ihr Vertrauen in meine Expertise und den Glauben in die Wirksamkeit guter Bilder.

Das No-Brainer-Angebot

1.

Senden Sei mir die wichtigsten Informationen über Ihr Unternehmen und den Status Quo. Ich melde mich meist am selben Tag zurück. 

2.

Bei einer kostenlosen Bestandsaufnahme schaue ich mir Ihre Website und bestehendes Bildmaterial an und unterziehe es einer professionellen Analyse. Danach wissen Sie genau, woran es bisher hakt und welche Lösung ich für Ihr Anliegen anbiete. 
Dafür benötigen wir circa 20 Minuten per Telefon oder Videokonferenz. 

3.

Nachdem wir Ihre Herausforderung eingekreist haben erhalten Sie Ihr maßgeschneidertes Angebot, die Klarheit was nötig und möglich ist und wir können direkt in die Umsetzung gehen.  

Welcher Fotograf ist der "richtige"?

Wenn Ihnen meine Bilder gefallen, ist das ein guter Anfang.

Die entscheidende Frage ist jedoch: Passen Ihr Auftrag und ich, der Fotograf, zueinander?

Nicht jedes Projekt oder jede Anfrage passt zu mir. So viel Ehrlichkeit muss sein. Wenn ich einen Auftrag annehme, strebe ich immer ein hervorragendes Ergebnis an. Bei vielen Fotoshootings sind viele Akteure beteiligt. Wenn es darum geht, die menschliche Seite abzubilden, ist es wichtig, dass sich Menschen unterschiedlichster Couleur und Erfahrung vor der Kamera wohlfühlen.

Um dies zu gewährleisten, sollten Sie sicherstellen, dass die Chemie zwischen Ihnen/Ihren Leuten und dem Fotografen stimmt. Es ist auch ratsam, sicherzustellen, dass Sie die gleiche Vorstellung haben, was die Bilder angeht.

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob das passt. Per Telefon oder Videokonferenz können Sie feststellen, ob wir auf einer gemeinsamen Wellenlänge sind.

Wie läuft ein Fotoshooting ab?

Kein Fototermin sollte wie ein anderer ablaufen. Egal ob es sich um Porträtfotos, eine Employer Branding Kampagne oder eine komplette Unternehmensdarstellung handelt, die Bandbreite ist sehr groß. Aus meiner Erfahrung hat sich diese Herangehensweise bewährt. Diese besteht aus:

1. Was möchten Sie mit den Bildern erreichen?

Neue Kunden oder Mitarbeiter? Sichtbarkeit für Sie persönlich oder für das neue Produkt: Wir arbeiten in einem ersten Gespräch Ihre Wünsche und Ziele heraus.

2. Erstellung des Konzepts und Planung

Was müssen die Betrachter der Bilder sehen, um zu der gewünschten Handlung ermuntert werden? Was lässt sich fotografieren und was muss noch vorbereitet werden? Eine gute Planung stellt sicher, dass das Angebot eingehalten wird und zu jedem Zeitpunkt klar ist, was zu tun ist. Wir erstellen einen Ablaufplan, bereiten Mitarbeiter auf die Aufnahmen vor und besprechen die Details, damit beim Fotoshooting keine Hektik aufkommt.

3. Umsetzung und Finish

Planvoll und doch spontan entstehen jetzt Ihre Fotomotive. Sie können schon während des Shootings Ergebnisse sehen und Ihr Feedback setzen wir direkt um. Die Bildbearbeitung gibt den Fotos den letzten Schliff und sie erhalten Daten, die sie direkt einsetzen können.

Was ist Businessfotografie?

Businessfotografie ist die Kunst, eindrucksvolle Bilder für Unternehmen und ihre Mitarbeiter zu erstellen. Sie dient dazu, die Professionalität, das Image und die Markenidentität eines Unternehmens visuell zu präsentieren. Ob es sich um Porträts der Geschäftsführung, Teamfotos oder Produktbilder handelt, die Businessfotografie spiegelt die Essenz und den Charakter Ihres Unternehmens wider und hilft Ihnen, sich auf dem Markt zu positionieren.

Die Bedeutung der Businessfotografie liegt in ihrer Fähigkeit, den ersten Eindruck eines Unternehmens zu prägen. In einer Welt, in der visuelle Kommunikation eine entscheidende Rolle spielt, sind professionelle und ansprechende Fotos unerlässlich, um Kunden und Geschäftspartner anzuziehen. Businessfotos erhöhen Ihre Glaubwürdigkeit, steigern den Wiedererkennungswert Ihrer Marke und präsentieren Ihre Firmenkultur authentisch.

Es gibt verschiedene Arten von Businessfotografie, um den vielfältigen Anforderungen von Unternehmen gerecht zu werden. Dazu gehören:
  1. Businessporträts: Individuelle Porträts von Mitarbeitern, Führungskräften und Geschäftsführern.
  2. Teamfotos: Gruppenbilder, die die Zusammenarbeit und das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb eines Unternehmens vermitteln.
  3. Bürofotos: Bilder, die den Arbeitsplatz und die Arbeitsumgebung dokumentieren und einen Einblick in die Firmenkultur bieten.
  4. Produktfotografie: Professionelle Aufnahmen von Produkten oder Dienstleistungen zur Verwendung in Katalogen, Online-Shops oder Marketingmaterialien.
  5. Eventfotografie: Fotografische Dokumentation von Firmenveranstaltungen, Messen und Konferenzen.
  6. Imagefotos: Kreative und stilvolle Fotos, die die Markenidentität und -botschaft eines Unternehmens vermitteln.
  7. Employer Branding: Fotografien, die die Unternehmenskultur, Arbeitsumgebung und die Vorteile für Mitarbeiter hervorheben, um potenzielle Talente anzusprechen.
  8. Personal Branding: Fotos, die den persönlichen Stil, die Expertise und die Werte von Selbstständigen oder Führungspersönlichkeiten widerspiegeln, um ihre individuelle Marke aufzubauen und zu stärken.
  9. Mitarbeiterfotos: Professionelle Aufnahmen von Mitarbeitern in verschiedenen Situationen und Umgebungen, die ihren Arbeitsalltag und ihre Rolle innerhalb des Unternehmens darstellen.
  10. Bewerbungsfotos: Hochwertige Porträtaufnahmen für Bewerber, die ihre Persönlichkeit, Kompetenzen und Professionalität unterstreichen und ihnen dabei helfen, sich erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Businessfotografen in Hamburg sind, schauen Sie sich sicherlich viele Websites an. Wenn Ihnen die Bilder gefallen, ist das schon einmal ein guter Anfang. Die entscheidende Frage ist jedoch: Stimmt die Chemie zwischen Ihnen/Ihren Leuten und dem Fotografen? Haben Sie das Gefühl, dass Sie sich vor der Kamera wohlfühlen und die Anspannung abfällt? Haben Sie die gleiche Vorstellung vor dem inneren Auge, was die Bilder angeht? Das herauszufinden ist ganz einfach: Buchen Sie ein kostenfreies Gespräch zum Kennenlernen. Per Videokonferenz ist das heute auch digital recht gut und ohne großen Aufwand machbar. Während des Gesprächs können Sie dem Fotografen Ihre Vorstellungen und Wünsche mitteilen und gleichzeitig ein Gefühl dafür bekommen, ob Sie auf derselben Wellenlänge liegen. Sie können Fragen stellen und gemeinsam mit dem Fotografen den Stil, das Setting und die weiteren Details Ihres Businessfotoshootings besprechen. Ein unverbindliches Kennenlernen ermöglicht es Ihnen, den Fotografen besser einzuschätzen und sicherzustellen, dass die Zusammenarbeit reibungslos verläuft. Es ist wichtig, dass Sie Vertrauen in die Fähigkeiten des Fotografen haben und sich auf dessen Expertise verlassen können, um professionelle und ansprechende Businessfotos zu erhalten, die Ihren Anforderungen gerecht werden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Die Kosten für Fotos richten sich nach zwei Faktoren: 1. Wie groß ist der Aufwand, um die Bilder herzustellen und 2. wie groß ist der Wert, der dabei geschaffen wird. Handelt es sich beim Auftraggeber um einen DAX-Konzern oder um einen Einzelunternehmer? Mit welcher Branche habe ich es zu tun und wofür werden die Bilder eingesetzt?

 

Der Wert, den die Fotos für Ihr Unternehmen haben, ergibt sich daraus, wie individuell sie auf Sie und Ihre Ziele zugeschnitten sind und wie sehr sie Ihre Ziele unterstützen. Ein maßgeschneidertes Fotoshooting, das Ihre Unternehmenswerte und -ziele berücksichtigt, führt zu einer besseren Außenwirkung, einer stärkeren Markenpräsenz und letztendlich zu mehr Kunden und Umsatz.

 

Die Investition in professionelle Businessfotos zahlt sich daher langfristig aus, indem sie Ihr Unternehmen in einem positiven und professionellen Licht präsentieren. Denken Sie bei der Budgetplanung für Ihr Fotoshooting daran, den langfristigen Wert und die Vorteile, die die Bilder für Ihr Unternehmen bringen, in Betracht zu ziehen.

Um sicherzustellen, dass die Businessfotos Ihren Erwartungen entsprechen, ist es wichtig, dass ich als Fotograf eine klare Vision für das Fotoshooting habe und diese mit Ihnen kommuniziere. Teilen Sie mir Ihre Wünsche und Vorstellungen mit, zeigen Sie mir Beispiele für Fotos, die Ihnen gefallen, und geben Sie mir Feedback während des Shootings. Als guter Fotograf gehe ich auf Ihre Bedenken ein und nehme Anpassungen vor, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Auch Bewerbungsfotos fertige ich gerne für Sie an. Nur nicht so, wie Sie es vielleicht aus den bekannten Fotografie-Ketten kennen. Ich glaube, dass es für karriereverändernde Fotos Zeit, Muße und persönliches Einführungsvermögen braucht. Und keine Hektik, Zeit und Kostendruck. Unter diesem Link finden Sie alle weiteren Informationen wie ich Bewerbungsfotos mache.